Genehmigungsantrag des Windparks Ahlen-Gemmerich eingereicht

Die Firma vento ludens GmbH & Co. KG hat am 02.02.2018 einen Antrag auf Genehmigung von zwei Windenergieanlagen südlich der Stadt Ahlen im Vorranggebiet Gemmerich eingereicht.

 

Windpark Steigers Eck

Daten und Fakten zum Windpark

Windenergieanlage:

  • Enercon E-141 EP4
  • Nennleistung: 4,2 MW
  • Gesamthöhe: 199,90 m
  • Nabenhöhe: 129,40 m
  • Rotorradius: 70,50 m
  • Die Windenergieanlagen sind so konzipiert, dass alle Richtlinien des Immissionsschutzes (z.B. Schattenwurf oder Schallemission) eingehalten werden. 
  • Rund 6.000 3-Personen-Haushalte (Ein Drittel der Bevölkerung von Ahlen) können mit Erneuerbarer Energie versorgt werden. 


Abstände zur Wohnbebauung:

  • ca. 1.100 m zum südlichen Stadtrand Ahlen (Im Hövenerort)
  • ca. 800 m zu den Siedlungen Possenbrock und Gemmerich
  • mind. 500 m zu den sechs nächstgelegenen, bewohnten Einzelhäusern

 

Bearbeitung des Antrags:

Die Bearbeitung des Antrags findet in den kommenden Monaten durch die zuständige Behörde (Kreis Warendorf) statt. Die Antragsunterlagen werden in den betroffenen Kreis- und Stadtverwaltungen freiwillig öffentlich ausgelegt. Bei Fragen zum Projekt stehen wir Ihnen gerne unter windpark.ahlen@ventoludens.de zur Verfügung.

 

vento ludens GmbH & Co. KG:

Die vento ludens GmbH & Co. KG ist Teil eines Familienunternehmens. Seit 1996 ist sie im Bereich der erneuerbaren Energien erfolgreich tätig. Sie entwickelt, baut und betreibt Anlagen zur Gewinnung von Strom aus Sonnen- und Windenergie sowie Wasserkraft in Deutschland, UK und der Schweiz.