Installation eines LiDAR’s (Windpark Bavois)

Ein LiDAR (« light detection and ranging ») ist Ende August 2018 in der Nähe des Windmessmastes installiert worden.

Dank diesem Gerät werden wir genaue Informationen zu den Voraussetzungen für Windräder auf dem Standort bis auf 200m Höhe haben. Die Korrelierung mit den durch den Anemometer des Windmessmastes gemessenen Daten wird uns erlauben, Messunsicherheiten zu verkleinern. Und zudem ist der LiDAR eine ideale Ergänzung zum Windmessmast, was mit den neuesten internationalen Richtlinien (IEC, FGW, IEA) konform ist. Für mehr Informationen können Sie die nachstehende Homepage besuchen: www.leosphere.com/en/

 

Der LiDAR wird 6 Monate installiert bleiben.